NMS Banner

Schulerkundung im Bildungszentrum Gaming

Am 25. Oktober 2018 erfuhren die Schülerinnen und Schüler der 3. Klasse (begleitet von Frau Bachler) im Rahmen des geblockten BO-Unterrichts, wie vielseitig die gebotene Ausbildung in dieser BMS ist. Die Schüler konnten einen Stationenbetrieb durchlaufen, in der einige Schwerpunkte der Ausbildung vorgestellt wurden:

  • Erste Hilfe
  • Smoothies selber herstellen
  • nähen,…

Außerdem konnten sie das Internat, sowie einige wichtige Räumlichkeiten (Computerraum, Floristik-Stube, Pflegezimmer,… ) besichtigen. Eine Schülerin des 3. Jahrgangs stellte auch noch die Übungsfirma vor, von welcher regionale Produkte verkauft werden.

Es war ein sehr interessanter Nachmittag, der mit einer leckeren Jause seinen Ausklang fand. Ganz herzlichen Dank an die Bildungsberaterin Frau Barbara Theuretzbacher und ihre fleißigen Mädels für die aufwändige Organisation dieser Schulerkundung.

Weitere Projekte der NMS Lunz mit dem Bildungszentrum Gaming sind schon in Planung.

Gemeinsames Abschlussfoto mit den Schüler/innen beider Schulen und Frau Theuretzbacher
(Fotos und Bericht von Frau Bachler)