NMS Banner

Auf dieser Seite sind all unsere Erfolge ab dem Schuljahr 2013/14 aufgelistet.

Die Erfolge im sportlichen Bereich sind unter der Kategorie "Hall of Fame" zu finden:

Auf dieser Seite sind all unsere Erfolge ab dem Schuljahr 2013/14 aufgelistet.Die Erfolge im sportlichen Bereich sind unter der Kategorie "Hall of Fame" zu finden:

Young Science Gütesiegel für Forschungspartnerschulen 2018:

Dank der hervorragenden Arbeit unseres Lehrerteams im Bereich der Naturwissenschaften und der Zusammenarbeit mit dem WasserCluster Lunz erhielten wir am Mittwoch, den 19.9.2018, das Young Science Gütesiegel für Forschungspartnerschulen 2018 von Herrn Bundesminister für Bildung, Wissenschaft und Forschung Univ.-Prof. Dr. Heinz Faßmann überreicht. Als Vertreter unserer Schule waren Herr Direktor Holzgruber, Frau Käfer, Frau Schneckenleitner Carina und Frau Schneckenleitner Josefine im Palais Harrach in Wien, um an der Ehrung teilzunehmen.

 

Singende Klingende Schule - Urkundenüberreichung:

Am Mittwoch, den 28.5.2018, wurden Frau Carina Schneckenleitner und Herr Direktor Holzgruber zur Urkundenüberreichung nach St. Pölten eingeladen. Auf Grund der vielen musikalischen Aktivitäten, welche an unserer Schule angeboten werden, wurde uns die Urkunde unter anderem von Herrn Bildungsdirektor Mag. Johann Heuras überreicht.

Mathe Olympiade 2017/18 - 5. Platz:

Bei der Mathe-Olympiade in Göstling belegte Lena Zellhofer den beachtlichen 5. Platz.

 

Känguru der Mathematik - Landes- und Bundessieger:

Am Donnerstag, den 17.5.2018, fand die Preisverleihung für den Mathematik Wettbewerb "Känguru" in Krems statt. Insgesamt nahmen in NÖ in drei Altersstufen ca. 25.000 Schüler/innen teil.
Unser Landes- und Bundessieger des diesjährigen Wettbewerbs Michael Sollböck wurde begleitet von seiner Mutter Regina, Frau Käfer (der Organisatorin des Wettbewerbs bei uns an der Schule) und Herrn Direktor Holzgruber.
Nach einigen Ansprachen, unter anderem von Herrn Bildungsdirektor Mag. Johann Heuras, der die Wichtigkeit der Mathematik in vielen Lebensbereichen betonte und der sich bei den Preisträgern für ihr Engagement und ihre Vorbildwirkung bedankte, durfte Michael, welcher mit dem Punktemaximum von 120 Punkten in seiner Altersstufe nicht nur landes- sondern auch bundesweit zu den Siegern zählte, seine verdienten Preise entgegennehmen. Diese bestanden aus einem Jugendkonto der Hypobank NÖ mit € 100.- Guthaben, einer 256GB großen externen SSD Festplatte und einer Fernsteuerung für den PC bzw. Laptop.

 

Citizen Science Award 2017 - 1. Platz:

Mit dieser Auszeichnung würdigte das Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft die besondere Leistung der NMS Lunz am See (Hauptverantwortliche: Frau Schneckenleitner Carina und Frau Eva Käfer) bei der Teilnahme am Forschungsprojekt "Wasser schafft". Ziel des Projekts war es, herauszufinden, ob und wie sich eine Veränderung der Bachstruktur auf die Wasserchemie auswirkt.

Die Überreichung des Siegerchecks im Wert von € 1000.- erfolgte am Dienstag, den 21.11.2017, im großen Festsaal der UNI Wien.

Gesunde Schule Plakette Stufe 1:

Das Programm »Gesunde Schule« der Initiative »Tut gut!« wurde im Schuljahr 2007/08 ins Leben gerufen. Ziel des Programmes ist es, den Lern- und Arbeitsort Schule gesundheitsfördernd zu gestalten, um die Gesundheit aller Beteiligten zu fördern und das Erreichen des Bildungs- und Erziehungsauftrages der Schule zu unterstützen. Eine Steuerungsgruppe am Schulstandort bestehend aus »Gesunde Schule«-Beauftragten, Lehrer/innen, Schüler/innen, Schulleitung, Eltern, etc., legt schulinterne Ziele fest und setzt dementsprechende Maßnahmen um.

Am 10.10.2017 fand der Gesunde Schule Tag in Grafenegg statt, an dem Frau Bachler und Herr Holzgruber teilnahmen. Im Rahmen dieses Treffens, bei dem das 10-jährige Jubiläum der Gesunden Schule gefeiert wurde, erhielten wir unsere Plakette für die
Stufe 1.

Wettbewerb Arbeitswelt Industrie 2016/17 - 2. Platz:

Im Rahmen des "Girls-Day" besuchten die Mädchen der 3. Klasse die Firma Welser in Ybbsitz. Dabei wurde fleißig fotografiert und die Bilder im Anschluss mit einem umgetexteten Lied der Gruppe "Pizzera und Jaus" vertont und zu einem Video zusammengeschnitten. Dieses Video reichten wir beim Wettbewerb ein und es freute uns natürlich ganz besonders, dass die 3. Klasse den 2. Preis gewinnen konnte.

Die Überreichung des Siegerchecks im Wert von € 1000.- erfolgte am Freitag, den 23.6.2017, durch Herrn Michael Landl, M.A. von der Industriellenvereinigung Niederösterreich und Herrn Mag. Johannes Schedlbauer von der WKNÖ.

BO Gütesiegel

BO Gütesiegel:

Nach der erstmaligen Überreichung des Gütesiegels im Schuljahr 2013/14 wurde dieses am 19.5.2017 bei einer Veranstaltung in der WKNÖ in St. Pölten, an der Frau Bachler und Herr Holzgruber teilnahmen, für weitere drei Jahre verlängert. Es freut uns, dass die hervorragende Arbeit unserer Schule im Bereich Berufsorientierung und das Engagement von unserer BO-Koordinatorin Frau Bachler auf diese Art und Weise gewürdigt wird und die Verleihung spornt uns natürlich an, unser Niveau zu halten.

Wasserjugendspiele 2016/17 - 1. Platz:

Am 18.5.2017 nahm unsere 3. Klasse begleitet von ihren Lehrerinnen Eva Maria Käfer und Carina Schneckenleitner an den heurigen Wasserjugendspielen in Purgstall teil. Dort mussten bei 10 Stationen Aufgaben und Fragen aus den Bereichen Biologie, Geographie, Chemie, Musik und Erster Hilfe bewältigt werden. Sportliche Geschicklichkeit war beim „Platteln“ und dem Wasser- Hindernislauf gefragt. Mit ihrem guten Allgemeinwissen, der Begeisterung für die gestellten Aufgaben und einer hervorragenden Teamarbeit schafften es unsere Schüler auch bei schwierigen Aufgaben Punkte zu sammeln und schließlich den Sieg für die NMS Lunz am See zu erringen.

Mathe Olympiade 2015/16 - 4. Platz:

Bei der Mathe-Olympiade in Gaming belegte Susanna Stängl den tollen 4. Platz.

 
BO Gütesiegel

BO Gütesiegel:

Am 11.6.2014 fand die Verleihung des Berufsorientierungs-Gütesiegels im BIZ St.Pölten statt. Als eine von 31 Schulen (bei knapp 50 Einreichungen) erhielten auch wir das Gütesiegel als Auszeichnung für unsere hervorragende Arbeit im Bereich Berufsorientierung für drei Jahre verliehen. Frau HOL Bachler, unsere BO-Koordinatorin, welcher natürlich der größte Dank gebührt, da sie wirklich sehr viele Aktivitäten in diesem Bereich setzt, Herr HD Holzgruber und Frau Lanzenberger als Vertreterin der Lunzer Wirtschaftstreibenden durften das Gütesiegel im BIZ St.Pölten empfangen. Überreicht wurde es von WKNÖ-Vizepräsident Josef Breiter, WIFI Kurator Gottfried Wieland und Landesschulinspektor Leopold Rötzer.

 

English Olympics 2013/14 - Bezirkssieger:

Lukas Hochauer, Katrin Kern, Mathias Pechhacker und Karoline Schnabel haben die bezirksweiten English-Olympics am 28.5.2014 in Steinakirchen gewonnen.
Dabei war es vor allem wichtig, als Team aufzutreten und bei verschiedenen Stationen Aufgaben aus den unterschiedlichsten Bereichen zu lösen (also war auch Allgemeinwissen sehr gefragt) und das alles in englischer Sprache.
Ich gratuliere euch ganz herzlich zu dieser wirklich tollen Leistung und bedanke mich auch bei meinem Lehrerteam, in diesem Fall natürlich besonders bei Frau Scharner für die tolle Vorbereitung und die Begleitung unserer SchülerInnen.
Am 12.6.2014 vertraten uns unsere Bezirkssieger bei der Landesmeisterschaft in Zwentendorf. Auch hier schlugen sie sich sehr tapfer und lagen über dem Landesschnitt.

Waldjugendspiele 2013/14 - 3. Platz:

Unsere 2. Klasse erreichte den tollen 3. Platz bei den Waldjugendspielen in Steinakirchen. Mit insgesamt 206 Punkten lag unser Team am Ende nur 4 Punkte hinter dem Sieger.
Bei diesem Bewerb, an dem alle zweiten Klassen des Bezirkes teilnahmen, mussten die SchülerInnen ihr Wissen rund um den Wald beweisen. So mussten sie z.B. Baum- und Straucharten bestimmen, Baumhöhe und -durchmesser schätzen, Tiere erkennen, richtiges Verhalten im Wald wissen, einen möglichst hohen Holzstapel schlichten usw.
Ich gratuliere euch ganz herlich zu eurer hervorragenden Leistung und bedanke mich bei Frau Jagersberger für die gute Vorbereitung in Biologie und eurem Klassenvorstand Frau Simetzberger für die Begleitung und die tolle Arbeit mit euch als Klasse!

Mathe Olympiade 2013/14 - 2. Platz:

Am 26.5.2014 fand die diesjährige Mathematik-Olympiade in Gresten statt. Daran nahm von jeder HS und NMS im Bezirk je ein Schüler oder eine Schülerin der jeweiligen 4. Klasse teil.
Karoline Schnabel belegte den fantastischen 2. Platz und das nur mit einem halben Punkt Rückstand auf den Sieger.